Schluss mit dem "Was-schenke-ich-bloß-Dilemma"

Kennst du dieses Dilemma? Der Geburtstag, Jahrestag, Namenstag oder Weihnachten naht. Und noch immer ist kein Geschenk für den beste Freundin, den netten Arbeitskollegen oder der zuvorkommenden Nachbarin in Sichtweite. Auch kein Geschenk, um einfach einmal Danke zu sagen. Originell soll es sein. Aber was bloß?

 

Dieses Dilemma hat mich lange begleitet. Irgendwann begann ich Selbstgemachtes zu verschenken. Meine Geschenke brachten (und bringen) meinen Freunden und Bekannten immer wieder neue Schwung in ihre Küche. Die Gewürze werden gerne ausprobiert und freudestrahlend entgegen genommen. Gewürze sind faszinierend vielseitig - und alleine ihr Duft ... Gewürze haben etwas mit Sinnlichkeit, Genuss und Passion zu tun. Gewürze - die Poesie des Kochens ... 

 

Okay, so weit die Kurzfassung. Neugierig? Dann lies weiter, wie es dazu kam.

Flower-Power-Edition: Geschenkboxen mit Stoffblumen aus der eigenen Kreativwerkstatt
Flower-Power-Edition: Geschenkboxen mit Stoffblumen aus der eigenen Kreativwerkstatt

Gewürzmischerin und Gelegenheitspoetin

So hat alles angefangen

Das bin ich, Rosa, die Gewürzmischerin. Wie du bereits gemerkt hast, Gewürze sind meine Passion und das schon seit Jahren. Angefangen hat alles mit simplen Kräuter- und Gewürzsalzen. Nichts war und ist vor mir sicher "eingesalzen" zu werden. Doch so viel Salz können mein Mann und ich gar nicht verbrauchen. Da ich Online gut bewandert bin (war lange Zeit Webdesignerin), war die Idee mit einem Online-Shop schon früh geboren.

 

Mit Corona hatte ich urplötzlich viel mehr Zeit für mein Hobby. Während draußen die Welt mit dem Virus kämpfte, färbte ich Salze bunt und experimentierte mit unterschiedlichen Geschmacksrichtungen, sammelte und probierte unzählige Rezepte aus. Neue Gewürzmischungen entstanden, alte wurden verbessert und perfektioniert.

 

Und dann? Ein tolles Gewürz-Geschenk ist ohne die richtige Verpackung nur ein halbes Geschenk.  So aktivierte ich ein weiteres Hobby, das ich viele Jahre vernachlässigt hatte: Kreatives Gestalten. Ich kramte und durchforstete alte Bastelanleitungen, sammelte Stoffe, bekam meine zickige Nähmaschine in den Griff, probierte und experimentierte. Bis sie endlich da waren: Die Geschenkboxen und liebevoll genähten Geschenksäckchen und -schleifen. Nun dürfen sie gemeinsam mit den Gewürzen und Salzen in die Welt hinausgehen und vielen Menschen Freude machen. 

 

Regenbogensalze sind eigene Kreationen
Regenbogensalze sind eigene Kreationen

Warum Gelegenheitspoetin?

Was ich sonst so mache? Und warum Gelegenheitspoetin?

Ich bin Schreibtrainerin und helfe Unternehmer*innen dabei, die Angst vor dem weißem Blatt in Freude und Spaß am Schreiben zu verwandeln. Gemeinsam lassen wir Website- und Blogtexte entstehen. Daher kommt das Ding mit dem Schreiben. Denn was wäre eine Schreibtrainerin, die nicht schreibt?

 

Neben den Business-Texten schreibe ich gerne Gedichte und Verse für liebe Menschen zu verschiedenen Gelegenheiten. Darum Gelegenheitspoetin. Und ja! Ich schreibe auch für dich.